eChiller im Aufwärtstrend – Efficient Energy GmbH verstärkt den Vertrieb in Süddeutschland

Seit dem 01. Juli 2018 steht Harald Vollmert als weiterer Ansprechpartner für den Vertrieb des eChillers zur Verfügung.

Harald Vollmert Vertrieb Sueddeutschland Harald Vollmert, Jahrgang 1967 verstärkt seit 01. Juli 2018 den Vertrieb der efficient energy. Er wird zukünftig als Gebietsverkaufsleiter den Raum Bayern und Österreich verantworten. Seine Kompetenz im Bereich Kältetechnik hat er in verschiedenen Unternehmen erlangt. In den letzten Jahren war er als technischer Betriebsleiter im Bereich HLK sowie als VDI-Sachverständiger tätig. Zuvor war er mehr als 10 Jahre bei Danfoss und Alfa Laval als Regionalvertriebsmitarbeiter für Heizung und Kältetechnik unterwegs.

Der eChiller ist bislang der einzige, serienreif verfügbare Kaltwassersatz mit dem natürlichen Kältemittel Wasser (R718) und einer skalierbaren Kälteleistung von 20 bis 300 kW sowie hoher Energieeffizienz. F-Gase-Verordnung und kältemittelrelevante Sicherheitsanforderungen greifen nicht. Ideal geeignet zur Server- und Schaltraumkühlung, Bauteilaktivierung, Flächenkühlung und der industriellen Prozesskühlung.

Da die Markteinführung des eChillers zusehends Fahrt aufnimmt, wird der Bereich Süddeutschland, Österreich und Schweiz zukünftig von zwei Vertriebsbeauftragten betreut werden. Peter Kaden wird verstärkt den Bereich Baden-Württemberg und Schweiz verantworten, während Harald Vollmert als kompetenter Ansprechpartner für unsere Kunden im Raum Bayern und Österreich zur Verfügung steht.

Kontakte Vertrieb efficient energy

Zurück