future thinking und DRZP

future thinking
future thinking – be a part
Die future thinking ist die Netzwerk-Plattform für die Rechenzentrumsbranche in Deutschland. Wie kein anderes RZ-Event ist die future thinking als Impulsgeber bekannt, das zukunftsweisende Trends und nachhaltige Revolutionen im Data Center Business aufzeigt. Die future thinking begann 2010 als kleiner Branchentreff und konnte sich in den letzten Jahren als ein fixer Veranstaltungspunkt in der Rechenzentrumsbranche etablieren.

Auch in 2019 ist die efficient energy wieder als Aussteller auf der future thinking dabei.

Das erwartet Besucher am Stand der efficient energy:
Live-Schaltung auf einen eChiller in Betrieb im RZ eines Kunden
Mit dem Monitoring Tool schalten wir uns während der future thinking live auf einen eChiller. Besucher haben so die Möglichkeit selbst durch die Messwerte und Kennzahlen zu klicken und sich an einem reellen Kundenbeispiel von der Effizienz von Wasser als Kältemittel (R718) zu überzeugen. Außerdem bringt die efficient energy ein Querschnittsmodell des eChiller-Kältemoduls und den eigens für Wasserdampf entwickelten lmpeller mit. Mit Hilfe des Querschnittsmodells kann den Besuchern der im eChiller stattfindende Kältekreislauf anschaulich erklärt werden.

Verpassen Sie nicht den Vortrag von Dr.-Ing. Jürgen Süß, CEO der efficient energy
13:05 – 13:20 Uhr, Speakers Corner 1
Kaufen Sie noch Kältemittel für Ihr RZ oder kühlen Sie bereits mit Wasser (R718)?
eChiller -Die Kältemaschine mit Wasser als Kältemittel

Auf Grund der F-Gase Verordnung gestaltet sich die Wahl der richtigen Kälteanlage und des richtigen Kältemittels für Ihr RZ als immer schwieriger. Welche Kälteanlage ist noch zulässig? Welche Kältemittel werden auch zukünftig problemlos verfügbar und nicht
horrend teuer sein? Mit Wasser als Kältemittel (R718) lässt sich die Kühlung Ihrer
Serverräume jenseits der F-Gase-Verordnung und kältemittelrelevanter Wartungs-und Betriebsanforderungen uneingeschränkt sicherstellen -auch während eines möglichen Hitzesommers 2019.

DRZP-Publikumspreis – Klicken Sie das „eChiller Plug and Play System“ zum Gewinner!
Nachdem es der efficient energy in 2017 bereits einmal gelungen war den Deutschen Rechenzentrumspreis in der Kategorie „RZ-Klimatisierung und Kühlung“ mit ihrem eChiller für sich zu entscheiden, ist das Unternehmen auch in 2019 wieder im Rennen um den begehrten Preis. Diesmal geht die „eChiller Plug und Play Kühlung für RZ“ an den Start, die dem Rechenzentrumsbetreiber ein optimal aufeinander abgestimmtes Komplettsystem bietet, welches nur noch hydraulisch verbunden und an den Strom angeschlossen werden muss, um zukunftssicher und hoch energieeffizient die Kühlung der Server zu gewährleisten. Die Verleihung findet im Rahmen der future thinking Gala statt.

Mehr erfahren und JETZT mit NUR EINEM KLICK ABSTIMMEN

Weitere Infos zur >> future thinking

Zurück