eChiller – il nuovo che avanza

Auch in internationalen Medien und Fachzeitschriften wird zunehmend über die eChiller-Modellreihe und den Einsatz von Wasser (R718) als Kältemittel berichtet. In der Oktober-Ausgabe 2018 der zerosottozero, einer italienischen Kälte-Fachzeitschrift, wurden im Spezialteil zur Chillventa im Dialog mit efficient energy CEO, Dr-Ing. Jürgen Süß viele Aspekte rund um den eChiller beleuchtet.

Darin beantwortete Dr.-Ing. Süß Fragen zu den Herausforderungen in der Entwicklung des eChillers, erklärt warum die Verwendung von Wasser als Kältemittel fast zu einfach klingt um wahr zu sein und efficient energy trotzdem mit ihrer Kältemaschine die weltweit einzige Firma ist, die diese serienmäßig vertreibt und erzählt von zukünftigen Entwicklungsmöglichkeiten und einem erheblichen Marktpotenzial.

Lesen Sie mehr im Artikel der zerosottozero Oktober 2018 „eChiller – il nuovo che avanza“ (Italienisch)

Zurück